Das bodenständige Schweizer Familienunternehmen gibt es schon seit 1872 und bietet schweizweit den grössten Spzialitätenbier-Anteil. Das Produktsortiment trifft jeden Geschmack und wird auch bei den KuBra-Besuchern für die nötige Erfrischung sorgen.

Auch in der Brache steckt das querdenkende und lösungsorientrierte sinnlicht flair. Mit ihrere Arbeit verhelfen Sie der KuBra in einem neuen und nachhaltigen Licht zu erscheinen.

Die natürlich besten Chips der Welt, düfen natürlich auch nicht auf der Brache fehlen. Zweifel versorgt die Gäste der KuBra mit ihren vielfältigen Variationen und Geschmacksvarianten.

Wohnen und arbeiten an der Eichwaldstrasse kann die Wohngenossenschaft Geissenstein – EBG leider erst ab 2022 anbieten. Schön, dass die KUBRA schon 2018 bereit ist. Viel Spass beim Essen, Trinken und Geniessen an der gemütlichsten Sommerbar der Stadt.

Das Gartenbaugeschäft mit Liebe zur Natur und Gartengestaltung. Bringt nicht nur Raum und Natur zu Ihnen nach Hause, sondern setzt sich mit Engagement auch für nachhaltige Entiwcklung im KuBra-Areal ein.

Die Profis der Veranstaltungstechnik aus Luzern sorgen auf der KuBra für die Audiovisuelle unterstützung. Dank den Hochauflösenden TV-Screens wird jedes Foul aufgedeckt und  jegliche Diskussion im Voraus erstickt.

Die Genossenschaftliche Verankerung der Mobilar zeigt sich auch auf der KuBra. Dieser Gedanke wird auch mit der Partnerschaft und dem Sponsoring der Brache in Luzern zur aktiv umgesetzt und zur Bevölkerung getragen.

NV_Logo_1.png

Die Fotos für die Website KuBra.ch

wurden mehrheitlich gemacht von

 © Nico Valsangiacomo, 2018